Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Standanmeldung für die Grüne Woche

Klicken zum Vergrößern

Bitte Seite neu laden.

Adobe Reader

Um alle Funktionalitäten optimal nutzen zu können, benötigen Sie den Adobe Reader 9.0 oder höher. Sie können sich hier kostenlos die aktuelle Version des Adobe Readers downloaden.

Bei Ansichtsproblemen mit PDFs: Bitte nehmen Sie wichtige Einstellungen in Ihrem Browser vor:

Internet Explorer 8 und 9

In der Version 8 und 9 verwendet der Internet Explorer andere Standardeinstellungen zum Öffnen von PDFs. Bitte ändern Sie diese unter Extras > Add-Ons verwalten. Wählen Sie anschließend unter Add-On-Typen die Option Symbolleisten und Erweiterungen aus. Bitte wählen Sie im Menü Anzeigen die Option Alle Add-Ons. In der Liste der Add-Ons wählen Sie nun Adobe PDF Reader aus. Nun klicken Sie auf die Schaltfläche Aktivieren. So wird festgelegt, dass das Adobe PDF Reader-Add-On PDF-Dateien im Browser öffnet.

GoogleChrome

Geben sie in die Adressleiste Ihres GoogleChrome-Browsers chrome://plugins ein. Suchen Sie nun das Adobe PDF-Plugin und klicken Sie auf Aktivieren.

MozillaFirefox
Ab der MozillaFirefox Version 22 verwendet der Browser andere Standard-Einstellungen zum Öffnen von PDF-Dateien im Browser-Plugin. Bitte ändern Sie diese Standard-Einstellungen unter Extras > Einstellungen > Anwendungen und wählen Sie für Portable Document Format (PDF) die Option Adobe Acrobat (in Firefox) verwenden.

Apple Safari
Wählen Sie im Finder eine PDF-Datei aus, und klicken Sie auf Datei > Informationen. Öffnen Sie das Produktmenü durch Klick auf den Pfeil neben Öffnen mit. Wählen Sie anschließend im Anwendungsmenü entweder Adobe Acrobat oder Adobe Reader aus. Klicken Sie auf die Schaltfläche Alle ändern. Bestätigen Sie die Frage, ob alle ähnlichen Dokumente geändert werden sollen, mit Weiter.