Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

IGW Digital News

12. Januar 2021

3 Fragen an … Christoph Minhoff, Hauptgeschäftsführer, Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE)

Christoph Minhoff, Hauptgeschäftsführer, Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE)

1)      Neben allen Widrigkeiten in 2020, was waren Ihre Lichtblicke in diesem Ausnahmejahr?

Ich bin tief beeindruckt von dem enormen Kraftakt, den die Lebensmittelwirtschaft im vergangenen Jahr vollbracht hat, um die Versorgung in der Pandemie sicher zu stellen und wie sie damit entscheidend zur Rückgewinnung eines Sicherheitsgefühls bei den Menschen in unserem Land beigetragen hat.

2)      Wie schmeckt die Zukunft, Herr Minhoff?

Auf jeden Fall nachhaltig. Unsere Branche steht vor einem gewaltigen Transformationsprozess. Trotz der Herausforderung, die die Corona-Pandemie auch unseren Unternehmen auferlegt hat, hält die Lebensmittelwirtschaft weiter Kurs auf das Ziel „nachhaltigere Lebensmittelproduktion“. Das wollen wir in unserer Roadshow „ZukunftSchmeckt – on Tour“ präsentieren, die im Rahmen der IGW digital startet und bis Herbst durch Deutschland touren wird.

3)      Was sind Ihre Top-Themen auf der IGW Digital?

Vor diesem Hintergrund sind es die Themen der Nachhaltigkeit. Dazu gehören Fragen, wie unsere Lebensmittel klimafreundlicher produziert werden können, wie wir Lebensmittelverschwendung über die gesamte Wertschöpfungskette reduzieren können und natürlich die Frage, was wir morgen essen. Auf all das gibt es heute schon interessante Antworten in der Lebensmittelwirtschaft und wir wollen sie im Rahmen der Roadshow „ZukunftSchmeckt – on Tour“ sichtbar machen.

 

Weitere Informationen zur Roadshow „ZukunftSchmeckt – on Tour“ finden Sie auf www.zukunftschmeckt.de

Artikel teilen