Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

FAQ

Allgemeine Messeinformationen

Die Internationale Grüne Woche findet jedes Jahr Ende Januar statt. Die Termine für die nächsten Grünen Wochen stehen bereits fest.

Die Grüne Woche ist täglich von 10 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Am zweiten Freitag von 10-20 Uhr.

Jugendliche, die das 14. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, dürfen sich nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten auf dem Messegelände aufhalten.

Nein, Haustiere dürfen generell nicht auf das Messegelände mitgenommen werden. Die Messe Berlin hat außerdem keine Unterbringungsmöglichkeiten in den Eingangsbereichen.

Eintrittskarten

Im Herbst beginnt der Vorverkauf der Tickets für die Grüne Woche.

Nein, eine Ticketreservierung für die Grüne Woche ist nicht möglich. Die Tickets können online oder an den Tageskassen zu den entsprechenden Öffnungszeiten erworben werden.

Im Online-Shop ist ausschließlich die Kreditkartenzahlung und PayPal möglich. An den Tageskassen wird neben Bargeld auch die Zahlung per Kredit- und EC-Karte akzeptiert.

Ja, die Tageskarte kann an jedem beliebigen Tag während der Laufzeit der IGW genutzt werden. Das Sonntagsticket können Sie nur an einem der beiden Sonntage einlösen.

Nein, das Ticket berechtigt den Besucher nur zum einmaligen Besuch der Messe. Sobald das Gelände verlassen wurde, kann man es nicht noch einmal betreten. Müssen Sie in dringenden Fällen Ihren Messebesuch unterbrechen, wenden Sie sich bitte vor dem Verlassen des Geländes an den jeweiligen Supervisor in den Eingangsbereichen.

Nein, in dem Ticket zur Grünen Woche ist die Nutzung des ÖPNV nicht mit inbegriffen.

Kinder unter 6 Jahren haben freien Eintritt.

Services

Ja, Sie können Ihre Garderobe und Ihr Gepäck an den Eingängen Nord, Süd und an den Hallen 7, 26 und 27 gegen eine Gebühr abgeben. Beachten Sie, dass unser Garderobenpersonal natürlich nur so viele Gepäck- und Kleidungsstücke entgegennehmen kann, wie auch Platz vorhanden ist. Beim Verlassen des Geländes sollten Sie darauf achten, den selben Ein-/Ausgang zu benutzen, wie bei Ihrer Ankunft, da sich dort Ihre Sachen noch befinden werden.

Garderobe: € 2,50
Gepäck: € 5,00

Das Messegelände der IGW ist auch für Rollstuhlbenutzer zugänglich. Wenn das Merkzeichen „B" in Ihrem Schwerbehindertenausweis steht, ist der Eintritt nur für die begleitende Person kostenfrei. Für Rollstuhlbenutzer stellen wir einen Geländeplan Barrierefreiheit (PDF, 704,7 kB) als Download zur Verfügung.

Das Fundbüro der Messe Berlin befindet sich auf dem Messegelände in der Pförtnerloge am Eingang zur Halle 21.
T +49 30 3038 1785
fundbuero@messe-berlin.de

Die offizielle Kindersammelstelle befindet sich in der Halle 4.2 bei dem Deutschen Roten Kreuz.

Wir empfehlen Ihnen sich zuerst an den nächsten Info-Stand zu wenden, da dies für Ihr Kind auch die erste Anlaufstelle ist. Oft werden die Kinder dort von anderen Besuchern abgegeben.

Geldautomaten befinden sich am Eingang Nord Halle 19, im Übergangsbereich zwischen den Hallen 1.2b und 2.2b, zwischen den Hallen 25 und 26 sowie im CityCube und Halle 27.

Die MB Capital Services GmbH, Partner der Messe Berlin, sucht laufend neue engagierte Gesichter für Events, Promotions und Messeeinsätze. Bei Interesse können Sie sich online bewerben.

Bitte wenden Sie sich an die:

Bundesagentur für Arbeit, Berlin Nord
Hammarskjöldplatz 1
14055 Berlin
T +49 30 555570-1203 oder 1204
oder T +49 30 3038 5730
berlin-nord.jobvermittlung@arbeitsagentur.de
www.arbeitsagentur.de

Aussteller & Produkte

Sie können alle Aussteller der Grünen Woche im Virtual Market Place® finden. Mit den Suchfunktionen können Sie nach Ausstellernamen, Branchen und anderen Parametern suchen. Die Daten der Aussteller stehen Ihnen ab dem 1. Dezember zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass alle Daten laufend aktualisiert werden.

Der Virtual Market Place® der Grünen Woche ist der offizille Online-Ausstellerkatalog, in dem Sie alle Aussteller der IGW mit ihren Produkten, Firmenprofilen und Kontaktmöglichkeiten finden – und das 365 Tage im Jahr. Alle Daten werden kontinuierlich von den Ausstellern selbst aktualisiert.

An- und Abreise

Messe Berlin GmbH, Messedamm 22, 14055 Berlin
GPS-Koordinaten: 52.50133°N / 13.27431°E

Nein, das Messegelände der Grünen Woche liegt außerhalb der Umweltzone von Berlin. Die Umweltzone beginnt unmittelbar in Richtung City.

Ja, buchen Sie über unsere Kooperationspartner: Lufthansa, Deutsche Bahn und HRS.

Taxistände finden Sie hier: CityCube Berlin, Eingang Süd, Eingang Nord.

Für die Messe Besucher gibt es unterschiedliche Parkmöglichkeiten. Am Olympiastadion gibt es viele kostenfreie Parkmöglichkeiten. Der kostenlose Shuttlebus bringt Sie zum Messegelände. Direkt am Messegelände befinden sich auch wenige Parkplätze, die zum Teil kostenpflichtig sind (€ 7,50 pro Tag).

Eine Übersicht finden Sie auf unserem Gelände- und Parkplatzplan.

Nein, es gibt keine Stellplätze für Wohnmobile. Nutzen Sie bitte die Campingplätze in der näheren Umgebung, z. B. über Visit Berlin.

Geländeplan & Hallen

Einen übersichtlichen Geländeplan mit einer farblichen Kennzeichnung der Hallenbelegung finden Sie auf unserer Website.

Eine Übersicht aller Ausstellungsbereiche mit weiteren Informationen zum jeweligen Bereich steht Ihnen ab Dezember zur Verfügung.

Der interaktive Hallenplan steht einige Wochen vor der Veranstaltung zur Verfügung und wird regelmäßig aktualisiert. Mit diesem Plan können Sie sich einzelne Hallen mit den Ausstellungsständen genauer anschauen.

Ja, Sie können einen Hallenplanflyer mit speziellen Messeangeboten der Aussteller für € 2,00 an den Informationsständen vor Ort erwerben.

Fachbesucher

Die Vorteile für Fachbesucher finden Sie auf unserer Webseite unter "für Fachbesucher".

Die Fachveranstaltungen finden Sie in unserer Eventsuche. Die Events werden regelmäßig aktualisiert.